Das ehrwürdige Palais Wessely, welches in den letzten Jahrzehnten durch einen 70er- Jahre-Bürokomplex (Firmenzentrale Esso) hofseitig erweitert wurde, konnte in seine Ursprünglichkeit zurückgeführt werden. Das hofseitige ehemalige Bürogebäude wurde in hochwertige Wohnungen umgestaltet. Die Sans Souci Group führte für den Eigentümer die komplette Projektentwicklung sowie das Projektmanagement und die Vermarktung durch. palais-wessely.at